Das Gefühl ist nicht ausschlaggebend

Gott hat uns ewiges Leben gegeben, und wir erhalten dieses Leben in seinem Sohn. Wer den Sohn Gottes hat, der hat das Leben; wer den Sohn Gottes nicht hat, der hat das Leben nicht. Das habe ich euch, die ihr an den Namen des Sohnes Gottes glaubt, geschrieben, damit ihr wißt, daß ihr das ewige Leben habt" (1. Johannes 5,11-13). Danken Sie Gott oft dafür, daß Christus in Ihnen lebt und daß er Sie nie verlassen wird (Hebräer 13, 5). Weil Sie ihm auf Grund seines Wortes vertrauen, dürfen Sie wissen, daß der lebendige Christus in Ihnen wohnt und daß Sie ewiges Leben haben. Was er verspricht, das hält er.

Entscheidend ist die Verheißung Gottes in seinem Wort, nicht unser Gefühl. Der Christ lebt im Glauben (im Vertrauen auf die Glaubwürdigkeit Gottes und seines Wortes). Die Zeichnung soll das Verhältnis zwischen Gottes Wort (in der Bibel), Glaube (unser Vertrauen in Gott und sein Wort) und Gefühl (Folge von Glaube und Gehorsam) veranschaulichen.

Der Zug fährt mit und ohne Anhänger. Den Zug vom Anhänger ziehen zu lassen, wäre zwecklos. Ebenso sind wir als Christen nicht von Stimmungen und Gefühlsbewegungen abhängig, sondern wir setzen unser Vertrauen (unseren Glauben) auf die Glaubwürdigkeit Gottes und auf die Zusagen in seinem Wort.

Sie haben Christus beim Wort genommen

In dem Moment, in dem Sie Christus durch einen Glaubensschritt angenommen haben, ist u. a. folgendes geschehen:

  1. Christus ist in Ihr Leben gekommen (Offenbarung 3,20; Kolosser 1, 27).
  2. Ihre Sünden sind vergeben worden (Kolosser 1,14).
  3. Sie sind ein Kind Gottes geworden (Johannes 1,12).
  4. Sie haben begonnen, an dem sinnerfüllten Leben, für das Gott Sie geschaffen hat, teilzunehmen (Johannes 10,10; 2. Korinther 5,14-15 und 17).

Sie sollten gleich jetzt Gott für das danken, was er für Sie getan hat. Danken ist ein Ausdruck des Glaubens.

Was nun?

Über mich...

Ich heiße Kay, bin 50 Jahre alt und beabsichtige keine Werbung für irgend eine Organisation, sondern will einzig den wahren Sinn des Lebens aufzeigen. Wenn du Fragen hast, kannst du mir gerne eine E-Mail an kontaktlebenssinn.com
schreiben.