Der Lebenssinn!

Was unterscheidet den Menschen nun von allen anderen Geschöpfen Gottes?

Der Mensch hat von seinem Schöpfer als einziges Lebewesen die Fähigkeit erhalten, komplizierte Zusammenhänge zu erforschen und zu begreifen. Er hat somit von Gott die Fähigkeit bekommen, Gott in dem Geschaffenen zu erkennen. Wenn der Mensch aber nun in dem Geschaffenen, welches ihm sein Leben ermöglicht, Gott erkennt, dann liegt es doch nahe, dass Gott von uns Dank und Ehre für all das, was ER um unseretwillen geschaffen hat, erwarten kann. So wie ein Vater, der Seinem Kind ein Geschenk macht.

Wir sind geschaffen, weil Gott ein Gegenüber haben wollte, welches IHM ähnlich ist und IHN freiwillig liebt. ER wollte ein Gegenüber, zu dem ER eine echte Beziehung haben kann. ER möchte dabei die Liebe von uns, die ein Kind seinem Vater gegenüber empfindet. Ja, Gott möchte auch dein Vater sein. Das ist der Sinn unseres Lebens, Gott zu suchen, IHM zu danken, IHN zu ehren und von IHM zu lernen. Denn Gott hat Großes mit SEINEN Kindern vor. Was das genau ist, kannst du hier nachlesen.

Wenn ein Mensch nun in dem Geschaffenen Gott nicht erkennen WILL, dann hat er sich gegen Gott gewandt und wird die Konsequenzen tragen müssen. Hat ein Mensch aber nun in dem Geschaffenen Gott erkannt und gibt IHM dafür Dank und Ehre so ist er trotz seiner Sünden, durch sein Vertrauen auf Gott, nach dem ewigen Evangelium errettet.

Doch das ist noch nicht alles!
Passwort vergessen?

Über mich...

Ich heiße Kay, bin 47 Jahre alt und beabsichtige keine Werbung für irgend eine Organisation, sondern will einzig den wahren Sinn des Lebens aufzeigen. Wenn du Fragen hast, kannst du mir gerne eine Email an kontaktlebenssinn.com
schreiben, oder das Kontakt-formular verwenden.