Lob, Dank und Ehre ist aber noch lange nicht alles

Unser Leben auf der Erde hat noch einen ganz anderen Sinn, der über das Loben und Danken weit hinaus geht. Darauf möchte ich nun hier weiter eingehen.

Gott zu danken und IHN zu ehren ist die Minimalanforderung an uns, aber nicht der tiefere Sinn unseres Lebens hier auf Erden. Gott möchte, dass wir später mit IHM regieren und so ist das Leben hier eine Schule und jede noch so geringe Aufgabe, die uns das Leben stellt, sollten wir dazu nutzen IHM damit die Ehre zu geben, in dem wir sie so gut wie möglich erledigen. Eine von Gott gestellte Aufgabe, ob es nun die Haushaltsführung, die Erziehung der Kinder, oder die Mission, oder das bauen von Häusern ist, kann man aber nur dann zur Ehre Gottes tun, wenn wir permanent im Zwiegespräch mit unserem Gott und Vater sind und IHN fragen, wie wir dies oder jenes am besten tun sollten. Wir können IHN wirklich mit jeder Aufgabe Ehren, egal wie unbedeutend sie uns erscheinen mag. Wenn wir unsere Aufgaben, die uns das Leben stellt gut erfüllen, werden es andere erkennen und es letztlich auch mit unserem Glauben in Verbindung bringen, insofern wir unseren Gott und Vater vor ihnen bekennen. Das ehrt dann wiederum Gott und ER sieht, dass du dich im Kleinen bewährt hast und wird dir dann auch größeres anvertrauen.

Neben dieser Lebensschule, die alle Bereiche unseres Lebens betrifft, haben wir aber auch schon hier auf Erden eine besondere Aufgabe bekommen. Wir sollen den Menschen zu jeder passenden und unpassenden Gelegenheit das Evangelium verkünden, dass sie nur durch Jesus Christus SEINEN Sohn errettet werden können.

Um es also noch einmal kurz zusammen zu fassen. Jede Aufgabe die dir das Leben stellt, schult dich, um ein vollkommenes, taugliches Kind Gottes zu werden, also gewissermaßen von einem Baby (nach der Wiedergeburt durch die Umkehr zu Gott) zu einem reifen einsatzfähigen Erwachsenen Familienmitglied Gottes zu werden, welches Gott dann je nach den erlernten Fähigkeiten einsetzen wird. Dies tut ER zum Teil schon jetzt und hier auf Erden aber im Besonderen nach deinem Leben.

Zurück!

Über mich...

Ich heiße Kay, bin 50 Jahre alt und beabsichtige keine Werbung für irgend eine Organisation, sondern will einzig den wahren Sinn des Lebens aufzeigen. Wenn du Fragen hast, kannst du mir gerne eine E-Mail an kontaktlebenssinn.com
schreiben.