Warum das Leben dann sinnlos ist

Wenn du dennoch davon überzeugt bist, dass du ein Produkt des Zufalls bzw. der Evolution bist, kannst du aufhören nach dem Sinn des Lebens zu suchen, da es diesen dann nicht geben kann.

Wieso? Weil nur ein Konstrukteur seiner Konstruktion bzw. Erfindung einen Sinn geben kann. Es gibt keine Konstruktion, die sich ihren Sinn und Zweck selber ausgesucht hat. Diesen legt grundsätzlich der Erfinder einer Konstruktion fest. Wenn wir Menschen nun ein Produkt des Zufalls wären, dann ist der Konstrukteur jemand, der vollkommen ziellos agiert und den es nicht einmal interessiert, was dabei so raus kommt. Dieser "dumme" Zufall kann also gar keinen Sinn stiften. Deswegen meinen viele Menschen, der Sinn eines jeden Lebens sei individuell verschieden und so denken sie sich, dass es bei dem einen die Familie oder der Sport, ein Hobby oder der Beruf ist. Das ist aber nicht der Lebenssinn sondern es sind lediglich kurzfristige Lebensziele, die mit dem eigentlichen, vom Erfinder des Menschen festgelegten, für alle gleichen Sinn des Leben gar nichts zu tun haben. Und so leben die meisten Menschen am Sinn und Zweck ihres Leben vollkommen vorbei.

Wenn also auch du am eigentlichen Sinn deines Lebens weiter vorbei leben willst, hat deine Suche hier ein Ende. Falls du jetzt jedoch unsicher geworden bist, wähle eine der folgenden Optionen.
 

Über mich...

Ich heiße Kay, bin 50 Jahre alt und beabsichtige keine Werbung für irgend eine Organisation, sondern will einzig den wahren Sinn des Lebens aufzeigen. Wenn du Fragen hast, kannst du mir gerne eine E-Mail an kontaktlebenssinn.com
schreiben.